Elements Model Driven

Bachmann, Marco (2010) Elements Model Driven. Student Research Project thesis, HSR Hochschule für Technik Rapperswil.

[img]
Preview
PDF
Elements_Model_Driven.pdf - Supplemental Material

Download (1MB) | Preview
  • PDF
    visualisierung_eines_besucherstrommodells2010.pdf - Supplemental Material

Abstract

Elements Model Driven ist ein Erweiterung für das Microsoft Visual Studio 2010, um graphisch Domänen modellieren zu können. Anhand dieser Modelle werden Business Klassen, Datenbankdefinitionen und OR-Mapping generiert, welcher auf das Ascentiv Elements Framework aufbaut. Ascentiv Elements bietet eine generische Lösung für Applikationen basierend auf einer Service Orientiented Architecture, wobei die Architekturschichten von Datenbank (MSSql), ORMapping (Entity Framework), Kommunikationsschnittstelle (WCF) bis hin zu den Business Objekten (C#) vom Framework übernommen werden. Zur Implementierung des graphischen Editors wurde das Domainspecific Language Toolkit von Microsoft verwendet, welches dazu dient, domänenspezifische Sprachen zu entwerfen und umzusetzen. Aufgrund der Integration ins Visual Studios ist es transparent in die Projektstruktur integriert und erleichtert dem Entwickler das Arbeiten mit Ascentiv Elements. Elements Model Driven unterstützt alle gängigen Objektabbildungen, wie zum Beispiel Klassen, Compositionen, Vererbungen, N zu N Relationen, Rekursionen, Mehrfachbeziehungen und Enumerationen. Unzählige Validierungen helfen dem Entwickler, Fehler vorzubeugen und gibt ihm zugleich jedoch volle Flexibilität durch eigene Erweiterungen. Damit die Übersicht in grossen Projekten nicht verloren, geht sind Relationen auch als Attribute darstellbar. Mit Elements Model Driven und Ascentiv Elements sind auch grosse Projekte sehr effizient realisierbar.

Item Type: Thesis (Student Research Project)
Subjects: Topics > Internet Technologies and Applications > SOA (Service Oriented Architecture)
Technologies > Programming Languages > C#
Technologies > Frameworks and Libraries > .NET
Technologies > Databases > MS SQL Server
Metatags > INS (Institute for Networked Solutions)
Divisions: Bachelor of Science FHO in Informatik > Student Research Project
Creators:
CreatorsEmail
Bachmann, MarcoUNSPECIFIED
Contributors:
ContributionNameEmail
Thesis advisorHuser, HansjörgUNSPECIFIED
Funders: Ascentiv AG, Zürich
Depositing User: HSR Deposit User
Date Deposited: 24 Jul 2012 07:56
Last Modified: 24 Jul 2012 09:35
URI: http://eprints.hsr.ch/id/eprint/103

Actions (login required)

View Item View Item