Teamplay für drallo

Amsler, Marcel and Kolb, Daniel and Vetsch, Mathias (2015) Teamplay für drallo. Student Research Project thesis, HSR Hochschule für Technik Rapperswil.

[img]
Preview
Text
Teamplay für drallo öffentlicher Bericht.pdf - Supplemental Material

Download (2MB) | Preview

Abstract

Ziel dieser Arbeit war es, eine Multiplayer-Komponente für die bestehende Plattform “drallo” zu entwickeln. Mit drallo können bereits seit etwa zwei Jahren interaktive Trails und Schnitzeljagden auf dem Web erstellt und in einer App auf verschiedenen Smartphones gespielt werden. drallo wurde in dieser Arbeit so erweitert, dass Benutzer nun auch miteinander solche Trails absolvieren, dabei interagieren und Aufgaben gemeinsam lösen können. Um die einzelnen User, die Teams und die Spielabläufe zu verwalten, wurde eine Serverkomponente entwickelt, die als eigenständiger Service in der Microsoft Azure Cloud läuft. Die Kommunikation zwischen Server und Clients ist bidirektional und asynchron mit Hilfe der SignalR-Library von Microsoft umgesetzt, welche sowohl Websockets als auch Long-Polling unterstützt. Bei der Umsetzung stand die sinnvolle Integration in das bestehende System im Mittelpunkt. Um die Integration und Wartbarkeit der Anwendung zu vereinfachen, wurden wichtige Komponenten für den Server (ASP.NET) und die App (Xamarin) so umgesetzt, dass sie plattformunabhängig sind und somit untereinander geteilt werden können. Die drallo Plattform wurde ausserdem um einen Multiplayer-Editor erweitert, damit auch Multiplayer Spiele einfach und schnell erstellt werden können. Als grösste Herausforderungen in der Planung stellten sich die Definition der Kommunikationsabläufe und die Wahl eines ausfallsicheren und zuverlässigen Kommunikationsframeworks heraus. Es hat sich gezeigt, dass einige Cross-Plattform-Lösungen, wie zum Beispiel Websockets, noch nicht ohne Weiteres auf allen Smartphones eingesetzt werden können. Trotz dieser Schwierigkeiten konnten wir alle Anforderungen des Industriepartners erfüllen und eine stabile Multiplayer-Komponente konzipieren, umsetzen und in die bestehende Plattform integrieren.

Item Type: Thesis (Student Research Project)
Subjects: Area of Application > Computing & Sport
Area of Application > Mobile > Mobile App
Area of Application > Multimedia > Gaming
Technologies > Frameworks and Libraries > ASP.NET
Technologies > Frameworks and Libraries > Xamarin
Metatags > IFS (Institute for Software)
Divisions: Bachelor of Science FHO in Informatik > Student Research Project
Creators:
CreatorsEmail
Amsler, MarcelUNSPECIFIED
Kolb, DanielUNSPECIFIED
Vetsch, MathiasUNSPECIFIED
Contributors:
ContributionNameEmail
Thesis advisorZimmermann, OlafUNSPECIFIED
Depositing User: HSR Deposit User
Date Deposited: 17 Mar 2016 08:52
Last Modified: 17 Mar 2016 08:52
URI: http://eprints.hsr.ch/id/eprint/495

Actions (login required)

View Item View Item