User Experience

Peisker, Dominic and Fehr, Matthias (2015) User Experience. Student Research Project thesis, HSR Hochschule für Technik Rapperswil.

[img]
Preview
Text
User Experience.pdf - Supplemental Material

Download (2MB) | Preview

Abstract

Die Ladezeit von Webseiten (Page Load Time, PLT) ist ein Qualitätsfaktor, welcher die User Experience, zu Deutsch das Nutzererlebnis beim Surfen im Internet beschreibt. Ladezeiten von wenigen Sekunden gelten als akzeptabel. Steigen die Ladezeiten auf 10 und mehr Sekunden, so sinkt die Zufriedenheit der Internet Nutzer merklich. Die Firma cnlab AG hat ein System zur Erfassung der Page Load Time (PLT) von Webseiten entwickelt, wobei bisher vor allem die Situation beim Einsatz von Desktop Rechnern und Notebooks untersucht wurde. Im Rahmen dieser Studienarbeit ging es darum, die PLT-Untersuchungen auf Smartphones auszudehnen. Neben statistischen Untersuchungen zur PLT bei verschiedenen Webangeboten, sollte auch eine Anwendung entwickelt werden, mit welcher die PLT-Messwerte mit dem subjektiven Empfinden der Nutzer verglichen werden können. In der Einarbeitungsphase wurde der Einfluss von Datenrate, Round Trip Time (RTT) und Packet Loss auf die PLT bei Smartphones anhand von manuellen Messungen mit dem Chrome Browser analysiert. Die Messungen beim Aufruf von neun beliebten Webseiten haben besonders bei Datenraten < 2Mbit/s für die verschiedenen Webseiten grosse Unterschiede der PLT aufgezeigt. Ebenfalls grosse Unterschiede wurden bei RTT > 150ms beobachtet. Bei den schnellen Verbindungen waren die Unterschiede zwischen den einzelnen Webseiten meist kleiner als zwei Sekunden. Die Messungen zum Packet Loss ergaben erst bei unrealistisch hohen Werten (> 5%) signifikante Unterschiede. Bei den weiteren Untersuchungen wurde daher auf die Untersuchung von Packet Loss Einflüssen verzichtet. In einer zweiten Phase wurde eine Android Anwendung mit WebView für automatisierte Page Load Time Messungen entwickelt. Damit liessen sich umfangreichere Messreihen durchführen, welche die Ergebnisse aus den manuellen Tests weitgehend bestätigten. Schliesslich wurde die User Experience Testing App entwickelt, mit welcher Nutzer bei kurzen Tests auf Webseiten zugreifen. Während den Tests werden Daten zum Surferlebnis (URL, Anzahl Elemente, Ladezeiten) aufgezeichnet. Nach Abschluss der Tests geben die Nutzer über die App an, wie gut ihr Surferlebnis war. Die gewonnenen Daten und Nutzerfeedbacks speichert die App zusammen mit Angaben zum Nutzer in einer Datenbank. Die Daten kann die App entweder direkt anzeigen oder sie können exportiert werden. In einem nächsten Schritt wird nun cnlab Testläufe in Mobile-Shops durchführen, um abklären zu können, wie sich die PLT auf das Kundenerlebnis von Smartphone Kunden auswirkt.

Item Type: Thesis (Student Research Project)
Subjects: Topics > Internet Technologies and Applications > Monitoring
Area of Application > Mobile > Mobile App
Area of Application > Statistics
Technologies > Operating Systems > Android
Technologies > Web
Technologies > Network
Metatags > ITA (Institute for Internet Technologies and Applications)
Divisions: Bachelor of Science FHO in Informatik > Student Research Project
Creators:
CreatorsEmail
Peisker, DominicUNSPECIFIED
Fehr, MatthiasUNSPECIFIED
Contributors:
ContributionNameEmail
Thesis advisorHeinzmann, PeterUNSPECIFIED
Depositing User: HSR Deposit User
Date Deposited: 17 Mar 2016 10:09
Last Modified: 17 Mar 2016 10:09
URI: http://eprints.hsr.ch/id/eprint/497

Actions (login required)

View Item View Item