Implementierung und Test eines Planungstools für das BABS

Berther, Enzo and Joos, Fabian (2018) Implementierung und Test eines Planungstools für das BABS. Bachelor thesis, HSR Hochschule für Technik Rapperswil.

Full text not available from this repository.

Abstract

AUSGANGSLAGE Die Blaulichtorganisationen der Schweiz (BORS) nutzen das Kommunikationssystem POLYCOM. POLYCOM verwendet das digitale Bündelfunksystem Tetrapol. In der Schweiz wird momentan Tetrapol mit dem Kanalzugriffsverfahren TDM verwendet, dieser Zugriff wird bis im Jahr 2030 komplett durch TCP/IP Technologie ersetzt werden. Die HSR hat in den letzten Jahren die Software Tetrapolyzer entwickelt. Tetrapolyzer dient der Simulation der Tetrapol Netzwerkstruktur. Mithilfe des Tetrapolyzer können Konfigurationen und Belastungen am gesamten Netz visuell geplant werden. Durch den schrittweisen Ersatz von TDM durch IP entsteht eine Migrationsphase, bei der beide Technologien im Einsatz sind. Die Migration von TDM auf IP erfordert eine Erweiterung des be-stehenden Tetrapolyzer. Damit die Software den Ausbau des Kommunikationsnetzes bestens unterstützen kann. ZIEL DER ARBEIT Ziel ist, die Implementierung der Konzepte, welche während der vorangegangenen Studienar-beit ausgearbeitet wurden. Die Konzepte enthalten folgende Punkte, welche die Software zu-kunftstauglich machen: • Überführen von einer vorhandenen TDM-Topologie in eine zusätzliche IP-Topologie • Neue IP-Komponenten in der Topologie darstellen und nutzen • Berechnungen der Auslastungen auf IP-Komponenten und Verbindungen • Darstellung der berechneten Auslastungen • Einführung einer Schnittstelle zwischen TDM- und IP-Topologie ERGEBNIS Im Rahmen der Bachelorarbeit wurde der Tetrapolyzer gemäss den erarbeiteten Konzepten erweitert. Durch eine IP-Importfunktion der bestehenden TDM-Topologie, lässt sich diese in die zusätzliche IP-Topologie überführen. Die neuen IP-Komponenten lassen sich hinzufügen, entfer-nen und bearbeiten. Durch die Lastenberechnung können Überlastungen sowohl auf Kanten wie auch auf Knoten angezeigt werden. Die eingeführte Schnittstelle verbindet die TDM und IP-Topologie und wird bei der Lastenberechnung berücksichtigt. Das mit dem BABS zusammen entwickelte Tool, Tetrapolyzer, wird zur Planung der neuen IP-Netzstruktur eingesetzt.

Item Type: Thesis (Bachelor)
Subjects: Topics > Software > Testing and Simulation
Technologies > Protocols > TCP/IP
Divisions: Bachelor of Science FHO in Informatik > Bachelor Thesis
Creators:
CreatorsEmail
Berther, EnzoUNSPECIFIED
Joos, FabianUNSPECIFIED
Contributors:
ContributionNameEmail
Thesis advisorKretschmar, LukasUNSPECIFIED
Depositing User: HSR Deposit User
Date Deposited: 31 Jan 2019 11:51
Last Modified: 31 Jan 2019 11:51
URI: http://eprints.hsr.ch/id/eprint/706

Actions (login required)

View Item View Item